Stromverbrauch 2011

Es ist etwas ruhiger geworden auf abenteuerhausbau.de; super, dass trotzdem nach wie vor so viel vorbei schauen. Zeit, mal wieder ein bisschen mehr zu posten.

Ende Januar haben wir die Abrechung bekommen von den Versorgungsbetrieben Kronshagen. Damit haben wir dann Schwarz auf Weiß unseren Verbrauch für das Jahr 2011.

Spannend dabei ist immer, wieviel wir denn nun für Warmwasser und Heizung ausgegeben haben, was also die Wärmepumpe so leistet. Leider bieten die Versorgungsbetriebe Kronshagen wie die Stadtwerke Kiel keinen günstigen Wärmepumpen-Tarif.

3.790 kWh (783 €) für den Wärmepumen-Strom
5.651 kWh (1.281 €) für den restlichen Strom
108 m³ (238 €) Wasser-Verbrauch

Knapp 800 Euro für eine Wohnfläche von knapp 190 m² sind doch eigentlich vertretbar, was meint Ihr? Man kommt auf etwa 20 kWh (~4€) pro m² pro Jahr.

Ein Gedanke zu „Stromverbrauch 2011

  1. Hallo Ihr zwei,
    habe heute nach langer Zeit mal wieder Euer Tagebuch angeklickt und bin doch promt über Euren Stromverbrauch gestolpert.
    Das sieht doch gar nicht so schlecht aus.
    Wir haben bisher erst Erfahrungewerte von 3,5 Monaten.
    (MItte Sep-Dez) mit unserer Wärmepumpe gemacht.
    Diesen Gesamtverbrauch haben die VBK auf die Monate runtergebrochen und wir zahlen nun einen Abschlag von 195Euro im Monat (Strom inkl Wasser/Abwasser)
    Wasser ist davon 15Euro/Monat.

    Wir haben keine 2 Stromzähler. Bei uns läuft alles über einen Zähler.

    Bisher läuft die Pumpe sehr gut, es ist schön warm im Haus.
    Stromverbrauch ok.

    Falls Ihr mal bei uns gucken mögt, immer gerne :-)
    Können uns dann ja auch mal über die WP-Erfahrungen austauschen.

    Liebe Grüße von Eurer Nachbarin
    Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.