Gesiebter Mutterboden

Gesammelte Steine
Gesammelte Steine

… Ha! Das ich nicht lache! Unser Grundstück ist jetzt aufgeschüttet. Eigentlich sollten mindestens fünf  Zentimeter gesiebter Mutterboden oben drauf liegen. Das einzige was da lag waren: Steine! Viele Steine… Hunderte von Steinen. Von riesig groß bis klein war alles vorhanden. Thommy und ich fingen heute morgen an zu harken, zu sammeln und zu sieben. Es wollte kein Ende nehmen. Bis um 17.20 Uhr pflügten wir unseren zukünftigen Garten durch und sammelten Steine. Zwischendurch fragte Jan, unser Nachbar, was wir tun würden. Wir darauf: „Steine aus dem Boden sieben“ Er: „Das haben wir gesehen, aber wir konnten es einfach nicht glauben…!“ Na toll, die haben gut reden, die haben ja schließlich auch Rollrasen verlegt. Knirsch… na Hauptsache ist jetzt, dass wir den Rasen eingesät bekommen damit wir nicht in einer Woche wieder übers Grundstück kriechen und Unkraut zupfen… ach ja, das wollte ich noch sagen: AAAAuuuuaaaa mein Rücken! Ich bin zu alt für solche Aktionen…!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.